Gesundheit  Wohlbefinden  Energie

Der Schlüssel zur Gesundheit liegt im Darm


Silvia Lehmann


Schillerstr. 52

D-66386 St. Ingbert

+49 170 7937652

s.lehmann@body-balance.info 






Nachdem ich im Dezember 2013 den Befund erhalten hatte, dass ich an Parkinson erkrankt bin, war ich auf der Suche welche alternativen Möglichkeiten es noch gibt. So bin ich durch einen Vortrag zum Thema „Säure-Basen-Haushalt" auf Unicity aufmerksam geworden.

Ich, bzw. auch mein Mann haben uns spontan dazu entschlossen, diese Produkte auszuprobieren. Schon nach kurzer Zeit haben wir Beide wesentliche, gesundheitliche Verbesserungen feststellen können, welche so manchen Arzt in Erstaunen versetzt hat. Inzwischen wurde auch eine Verlangsamung meines Krankheitsverlaufes durch meinen Neurologen bestätigt.

Chlorophyll, Matcha und auch der Eiweiß-Shake gehören für uns zu den täglichen Mahlzeiten genauso dazu wie Obst und Gemüse. Da die Versorgung durch unsere Ernährung heute leider nicht mehr gewährleistet ist, ist es wichtiger denn je unsere Ernährung zu unterstützen.

„Der Darm ist das Tor zum Leben“ – sagen die Asiaten. Nur eine intakte Darmflora kann seine optimalen Funktionen erfüllen. Deshalb gehört eine regelmäßige Darmreinigung genauso dazu wie Chlorophyll für die Regulierung des Säure-Basen-Haushalts. Denn ein gesunder Säure-Basen-Haushalt ist die Basis für alle gesunden chemischen Prozesse in unserem Körper.

Wie schon Arthur Schopenauer sagte: „Es gibt 1000 Krankheiten, aber nur eine Gesundheit“.

  

2000

 



 

 

 

 

Veranstaltungen

Feed
28.06.2017Erfahrungsaustausch
   mehr


 

 

 

215366