Gesundheit  Wohlbefinden  Energie

Der Schlüssel zur Gesundheit liegt im Darm


Dagmar Wurth


BodyBalance-Studio

Luisenstr. 33

D-66953 Pirmasens

+49 160 7109736

d.wurth@body-balance.info





Vor mittlerweile fast 4 Jahren startete ich mit den Unicity-Produkten. Warum? Weil ich abnehmen wollte - ich hatte schon viele Diäten hinter mir, aber spätestens nach 2 Wochen sagten die Kinder:"Mama bitte ess wieder, Du bist unausstehlich!". Tja, so verlief jeder Diätansatz im Niemandsland ...

Doch dieses Mal war es anders: ohne Diät, ohne Hunger, ohne den Lebensrhythmus umzustellen, verlor ich 8 kg und 40 cm Umfang überall! Das war grandios. Und ohne JOJO-EFFEKT!!
Und nicht nur das - ich habe bis heute keinen einzigen Migräneanfall mehr gehabt.
Und für mich heute das Allerwichtigste: ich bin meine Allergien (Heuschnupfen, Kreuzallergien) und Asthma komplett losgeworden! Eine fantastische Lebensqualität, die ich nicht mehr aufgeben werde.

In der Zwischenzeit hat sich daraus das 
bodybalance©Konzept entwickelt - und ich biete nicht nur ideale Versorgung durch die Produkte, sondern auch die Unterstützung durch Theta-Healing®. 

Der Begriff ThetaHealing® basiert auf der während des Mediationszustandes genutzten Thetafrequenz (4-7 Hz pro Sekunde) des Gehirns.
Unser Gehirn erzeugt permanent Schwingungen in verschiedenen Frequenzen. Im sogenannten Theta-Bereich, befindet man sich in einem tiefen Zustand der Entspannung und Meditation und in einem erweiterten Bewusstseinszustand. Im Alltag erreicht das Gehirn diese Frequenz in der Übergangsphase zwischen Wachsein und Schlafen.
Im Thetazustand ist es intuitiv möglich Zugang zum Unterbewusstsein zu erlangen, einschränkende Programme und Glaubenssätze aufzuspüren und zu verändern und Kontakt zur Schöpferkraft aufzunehmen.
Ein wichtiger Grundgedanke im ThetaHealing® ist, dass wir uns unsere Realität selbst erschaffen.
Damit liegt der Schlüssel zur Veränderung in uns.
ThetaHealing® hilft herauszufinden, was in uns dafür verantwortlich ist, dass wir z.B. leiden, uns gestresst fühlen, unglücklich sind oder chronisch krank. Es liegt in der Verantwortung jedes Einzelnen, die Reise zu sich selbst anzutreten und Veränderungen umzusetzen.
Die uns zur Verfügung stehende allumfassende Schöpferenergie hilft uns dabei.


              






0568

         



 

 

 

 

Veranstaltungen

Feed
28.06.2017Erfahrungsaustausch
   mehr


 

 

 

215370